NovaStor Logo
Menu
Datensicherung in Krisenzeiten
Donnerstag, 02. April 2020, 11:00 - 11:45 Uhr

Datensicherung in Krisenzeiten

Das Coronavirus fordert besondere Maßnahmen für die Unternehmens-IT. Verantwortliche müssen trotz Homeoffice-Regelungen und Personalknappheit den Schutz sensibler Geschäftsdaten sicherstellen. Beispiele wie der Hackerangriff auf die Universitätsklinik Brünn zeigen, dass Cyber-Kriminelle die Unsicherheit der Unternehmen in der Coronakrise ausnutzen, um Profit zu machen. Experten rechnen mit einem Anstieg der Ransomware-Angriffe.

Umso wichtiger, dass Ihre Datensicherung und -wiederherstellung einwandfrei funktioniert. Im Fall eines Cyber-Angriffs ist das Backup die letzte Verteidigungslinie, um Datenverlust zu verhindern. Jetzt ist die Unterstützung der Software-Hersteller gefragt.

NovaStors Webinar zeigt auf, wie Sie in Krisenzeiten von den Service-Leistungen lokaler Hersteller profitieren, um Ihre Daten zuverlässig zu sichern und Ihren eigenen Aufwand möglichst gering zu halten.

Welche Themen Sie erwarten
Erfahren Sie,

  • welche Schwachstellen Unternehmen in Krisenzeiten zu Opfern
    von Cyber-Kriminellen machen
  • wie Backup- und Restore-Software IT-Verantwortliche entlasten kann und
    100 Prozent Sicherheit garantiert
  • welche Vorteile lokale Hersteller bieten und wie diese Sie zu den Themen
    Backup, Restore und Archivierung unterstützen können

Zielgruppe

  • IT- und Backup-Verantwortliche

     

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Donnerstag, 02. April 2020 um 11:00 Uhr!

 

Für Webinar anmelden