NovaStor DataCenter 

Die Software für Backup, Restore und Archivierung

Virtuell

VMware ESX/vSphere
Microsoft Hyper-V

Storage

Disk (DAS, SAN, NAS)
Single Tape
Tape Libraries
Tiering (D2D2D, D2D2T)

Physisch
Windows
Linux
Cloud
Public Cloud
Private Cloud
Anwendungen

Microsoft Exchange
Microsoft SQL
Microsoft Office 365
Oracle

Management
Remote Locations
Mandantenfähig
REST API
Auditierbare Reports

 

Sie suchen nach einem bestimmten Anwendungsszenario? Alle Backup-Lösungen ansehen

NovaStor Services

Echter Mehrwert: Software trifft auf Service

Erstberatung +
Testinstallation

Individuelles
Backup-Konzept

Setup
Assistance

Onboarding

Backup Health
Check

Managed Backup
Services

NovaStor Ressourcen

Erweitern Sie Ihr Wissen zum Thema Datensicherung

NovaStor Solution Partnerprogramm

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Datensicherung der Zukunft.

nstpp-logo-registered-1
nstpp-logo-silver-1
nstpp-logo-gold-1
nstpp-logo-platinum

NovaStor

Deutscher Hersteller und Lösungsanbieter für Backup, Restore und Archivierung

NovaStor Logo

Jobs & Karriere

Gestalten Sie gemeinsam mit uns in Hamburg die Datensicherung der Zukunft.

3

Standorte

50+

Anzahl der Mitarbeiter

40 Jahre

Altersdurchschnitt

1200 m2

Bürofläche in Hamburg

NAS SAN Backup

Backup Lösungen / Backup-Speicher

SAN/NAS Backup

Neues Whitepaper: „Effizient und sicher – Die Bedeutung von Tapes für die Datensicherung"

Das Whitepaper zeigt Möglichkeiten und Einsatzszenarien für die Datensicherung mit Tape Drives auf. Erfahren Sie, wie Sie Bandlaufwerke effizient als Teil Ihrer Backup-Strategie einsetzen. Anwendungsbeispiele veranschaulichen den Einsatz von Tapes für die Datensicherung und -archivierung.

Zum kostenfreien Whitepaper

Schutz der auf einer NAS- oder SAN-Infrastruktur gespeicherten Daten

Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen eigenständige NAS-Geräte, ein Scale-Out-NAS-Gerät oder eine Enterprise SAN-Infrastruktur verwendet, mit NovaStors Backup-Lösungen verwalten Sie Ihre Datensicherung intelligent. Während die Unterstützung für effiziente Disaster-Recovery-Images, Cluster-Konfigurationen und die Erstellung von Speicherpools maximale Flexibilität bietet, ermöglicht die Multistreaming-Technologie hohe Backup- und Restore-Geschwindigkeiten für Ihr Netzwerk.

Hauptmerkmale des NAS-Backup-Speichers:

  • Einfachster, zu implementierender Typ von Netzwerkspeicher 
  • Datenspeichergerät auf Datei-Ebene
  • Verbindung über Ethernet
  • Relativ preiswert beim Hinzufügen zusätzlicher NAS-Geräte 
  • Bietet Datenredundanz für Ihre Speicherarchitektur
  • Automatisches Backup auf andere Geräte und in die Cloud
  • Remote Datenverfügbarkeit 24/7

Hauptmerkmale des SAN-Backup-Speichers:

  • Hoch skalierbare Architektur
  • Bietet eine konsolidierte Datenspeicherung auf Block-Ebene.
  • Extrem schnelle Datenzugriffsgeschwindigkeiten
  • Sehr anpassungsfähig in der Scale-up- oder Scale-out-Konfiguration
  • Starke Leistung für Hochgeschwindigkeitsverkehr
  • Läuft in Hochgeschwindigkeits-Fibre-Channel-Netzwerken
  • Fehlertolerantes Netzwerk mit redundanter Funktionalität
  • Nicht betroffen von Engpässen im Netzwerkverkehr

Unsere Backup-Experten beraten Sie, um die richtige Datensicherungslösung für Ihre IT-Infrastruktur und Ihre Geschäftsanforderungen zu finden.

NAS-Backup vs. SAN-Backup

Network Attached Storage (NAS) ist ein dediziertes Hardware-Speichergerät, das mit einem lokalen Netzwerk verbunden werden kann. Als kostengünstige Speicherlösung bieten sie Unternehmen die Möglichkeit, mit relativ geringem Aufwand zusätzlichen Netzwerkspeicher einzubauen, oft mit integrierter Redundanz. Und Scale-Out-NAS-Geräte verwenden eine Architektur, die es Unternehmen ermöglicht, durch Hinzufügen von Clusterknoten zu wachsen, um die Kapazität und Leistung zu erhöhen.

Der Nachteil des traditionellen NAS-Backup-Ansatzes ist die Unfähigkeit, über die dem System innewohnenden Grenzen hinaus zu skalieren. Ein NAS verfügt über einen voreingestellten Mengenspeicher, CPU-Leistung, Laufwerk-Steckplätze und Datendurchsatz. Sobald die Kapazität erreicht ist, werden die Möglichkeiten begrenzt. Während der Kauf zusätzlicher NAS-Geräte, die jeweils separat verwaltet werden, für kleine Unternehmen gut funktioniert, kann dieser Ansatz für große IT-Umgebungen unübersichtlich werden.

Storage Area Networks (SANs) ist ein Netzwerk von miteinander verbundenen Speichergeräten, Switches und Kabeln, die auf Block-Ebene Netzwerkzugriff auf alle Speichergeräte (Bandbibliotheken, Raid-Arrays usw.) bieten und den Komfort einer zentralen Verwaltung bieten. Unternehmen mit schnell wachsenden Daten können feststellen, dass ein dediziertes Speichernetzwerk erforderlich ist, um eine Hochgeschwindigkeitsverbindung zu erreichen, die ihren Backup-Anforderungen entspricht. SAN-Backups erfolgen oft über Fibre Channel und bieten höchste Zugriffsgeschwindigkeiten und Verfügbarkeit für unternehmenskritische Daten.

Mit NovaStor DataCenter können Sie Ihre NAS- oder SAN-Infrastruktur sichern.

Fordern Sie jetzt eine individuelle Testversion an.

Das NovaStor DataCenter Team ist für Sie da.

Sie wünschen eine Beratung?

 

Sprechen Sie direkt mit NovaStors Backup-Experten

Windows-server-backup-quote
“Agile IT-Infrastrukturen, wachsende Datenmengen und zukunftsweisende Technologien wie Virtualisierung steigern die Komplexität der Datensicherung. Mit unserem Know-how beschleunigen wir Backup-Projekte, sorgen für die zuverlässige Umsetzung und entlasten die IT-Abteilung.”
NovaStor_service_zitat_img

Steffen Schröder
Leiter Technical Customer Service und technischer Betrieb

Sprechen Sie mit NovaStors Backup-Experten!

Vereinbaren Sie eine unverbindliche 15-minütige Beratung oder senden Sie uns eine Nachricht.

kontakt@novastor.de

+49 (40) 638 09 356
Mo. - Fr. 9 - 17 Uhr

Sprechen Sie mit NovaStors Backup-Experten!